Anlauf- und Beratungsstellen zum Thema Häusliche und außerhäusliche Gewalt

 

Opfer von häuslichen Gewalttaten sollten sofort – bei Tag und Nacht - unter Notruf 110 die Polizei verständigen.

Rund um die Uhr ist das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen" unter der kostenfreien Nummer 08000 – 116 016 erreichbar.

www.hilfetelefon.de

 

Beratungsstellen:

 

intervento – proaktive Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt und Stalking
Norderreihe 61
22767 Hamburg

Tel. 040 226 226 27
Homepage: http://www.verikom.de/projekte/intervento/

Erreichbar:
Mo-Fr von 10:00 bis 16:00 Uhr

Information, Beratung, Unterstützung und Begleitung für Frauen und Männer bei häuslicher Gewalt

 

Beratungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt im Landkreis Harburg (BISS)
Postfach 1526
21234 Buchholz in der Nordheide                                    

Telefon: 04181-217152
Homepage: http://diakonie-hittfeld-winsen.de/

Beratungsschwerpunkte: häusliche Gewalt

 

Interkulturelle Beratung für Opfer häuslicher Gewalt und Zwangsverheiratung

​Integrationszentrum St. Pauli

Rendsburger Strasse 10
20359 Hamburg

Tel. (040) 600 89 102

E-Mail: info@ikb-integrationszentrum.de

​Integrationszentrum Eimsbüttel

Hallerstraße 1c
20146 Hamburg

Tel.(040) 39 35 15

E-Mail: info@ikb-integrationszentrum.de

 Homepage: http://www.ikb-integrationszentrum.de/


verikom
Norderreihe 61

22767 Hamburg
Fax: (040) 35 01 772 -11
Homepage: http://www.verikom.de/

Information, Beratung, Unterstützung und Begleitung für Frauen, Männer und Jugendliche mit Migrationshintergrund bei häuslicher Gewalt und Zwangsheirat. Beratung von Angehörigen und Fachkräften

  

Opferhilfe Hamburg e.V.
Beratung und psychotherapeutische Hilfe bei häuslicher Gewalt und Stalking.
Homepage: http://www.opferhilfe-hamburg.de/

 

Interkulturelle Beratung für Migrantinnen und Migranten
Hilfestellung auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben und Informationen rechtliche Möglichkeiten für Opfer häuslicher Gewalt und/oder von angedrohter oder vollzogener Zwangsheirat.
Homepage: http://www.hamburg.de/haeusliche-gewalt/119036/interkulturelle-gewaltberatung.html

 

Rechtsmedizinische Untersuchungsstelle für Opfer von Gewalttaten 
Butenfeld 34
22529 Hamburg

Tel.: (040) 7410-52127
Hompepage: https://www.uke.de/institute/rechtsmedizin/index_82828.php

Die Rechtsmedizinische Untersuchungsstelle bietet für Opfer von Gewalt medizinische Versorgung und Diagnostik bei akuten Verletzungen an. Damit wird auch die Beweissicherung unterstützt.

 

Hilfe für Kinder

Leidtragende der Gewalt in der Partnerschaft sind meist auch die Kinder.  Sie müssen die Übergriffe miterleben und werden schlimmstenfalls selbst zu ihrem Ziel. Um hier schnell helfen zu können, gibt es die 

Zentrale Hotline der Hamburger Jugendämter:
(040) 426 427 428

Die Kinderschutz-Hotline ist rund um die Uhr von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kinder- und Jugendnotdienstes besetzt.  Sie helfen dabei, die Problemlage einzuschätzen und sorgen dafür, dass den Hinweisen nachgegangen wird.

 

Beratung für Frauen

Patchwork

Eifflerstr. 3
Hamburg

Tel.: 38 61 08 43
Handynotruf: 0171 / 633 25 03
Homepage:www.patchwork-hamburg.org

 

Beratungsstelle für Frauen der Behörde für Soziales und Familie
Maurienstr. 3, III.
Hamburg

Zentrale: Tel.: 040/ 42863-0
Homepage: http://www.hamburg.de/familienwegweiser/118072/beratung/

Sozialpäd. Betreuung und Unterstützung von Frauen (21-60 Jahre, ohne minderjährige Kinder) in schwierigen Lebenssituationen

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›