Der Weiterbildungsverbund für digitalen Strukturwandel von KMU

Common Swift Hamburg

Common Swift begleitet kleine und mittlere Unternehmen kostenfrei bei Veränderungsprozessen im digitalen Strukturwandel. Den Unternehmen und ihren Mitarbeiter:innen eröffnet sich die Chance, durch präzise entwickelte und praktikabel umsetzbare Strategien und Weiterbildungsprogramme die Herausforderungen der digitalen Transformation leichter zu meistern.

Der Verbund versteht sich als "Game-Changer" im Zusammenspiel von Digitaler Transformation und Weiterbildung. Mit direkter Verkopplung zwischen Bildungsexpert:innen und Digitalisierungsberater:innen wollen wir Lernbedarfe in Digitalisierungsprozessen erlebbar und gestaltbar machen. Durch Begleitung vor Ort können Kompetenzanforderungen in technologischer, organisatorischer und mentaler Hinsicht unmittelbar identifiziert werden.

In Common Swift werden von den beteiligten Berater:innen userorientierte Bedarfe nach folgenden Gesichtspunkten ermittelt:

  • Wie wird der Mehrwert digitaler Lösungen für Beschäftigte nachvollziehbar?
  • Wie werden mögliche Barrieren überwunden und Mitarbeiter:innen von Beginn an bei der Analyse und Neugestaltung von Abläufen, Aufgaben und Schnittstellen beteiligt?
  • Wie kann schnell und tief genug so weitergebildet werden, dass der Betrieb nicht aufgehalten wird und neues Know-how zeitnah im Unternehmen selbst verfügbar und multipliziert wird?

Die Berater:innen von Common Swift begleiten die Weiterbildungsexpert:innen nach der Bedarfserhebung bei der Entwicklung der userorientierten Lernmodule sowie deren Transfer in die KMU.

Die daraus entwickelten Weiterbildungsbausteine werden nach und nach für andere KMU und Bildungsträger verfügbar gemacht. Damit gewinnt die Weiterbildungslandschaft ein neues, gesellschaftlich relevantes und nützliches Aktionsfeld der digitalen Transformation.

Der Hamburger Weiterbildungsverbund Common Swift ist Teil des Bundesprogramms Aufbau von Weiterbildungsverbünden, mit dem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bundesweit 39 Weiterbildungsverbünde fördert.

Warum gibt es den Weiterbildungsverbund?

Was wollen wir?

  • Common Swift entwickelt gemeinsam mit KMU ganzheitliche Lösungsansätze, mit denen der digitale Wandel konkret gestaltet werden kann.
  • Ziel ist es, die individuelle Transformation von KMU und deren Qualifizierungsbedarf mit den zeitlichen, finanziellen und personellen Ressourcen in Einklang zu bringen und einen einfachen Zugang zu Fördermöglichkeiten zu ebnen.
  • Der Weiterbildungsverbund agiert als Bindeglied zwischen Bildungsanbietern und der regionalen Wirtschaft und sorgt für Wissenstransfer ohne Profitgedanken.

Wer sind wir?

  • Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Digitalisierungsberater:innen, Organisationsentwickler:innen und Weiterbildungsexpert:innen.
  • Wir verfügen über branchenübergreifende Expertise in der ganzheitlichen Beratung und Begleitung von KMU bei digitalen Transformationsvorhaben.
  • Wir sind Vermittler rund um die Fördermittelberatung von Weiterbildungen für Unternehmen.

So profitiert Ihr Unternehmen

1. Welche Leistungen erhält Ihr Unternehmen?

  • Sie erhalten eine strukturierte Erfassung der Weiterbildungsbedarfe Ihres Unternehmens durch unsere Berater:innen.
  • Wir begleiten Sie bei der Entwicklung passgenauer Lernmodule.
  • Wir stellen Ihnen praktikable Strategien zur Umsetzung der Weiterbildungen zur Verfügung. 
  • Sie werden über Förderprogramme informiert, mit passenden Bildungsträgern vernetzt und gewinnen durch den Austausch mit ähnlichen Unternehmen wertvolle Impulse.

    Mehr zum Netzwerk erfahren

2. Warum einen kostenfreien Termin vereinbaren?

Vom ersten Kennenlerngespräch vor Ort oder online bis hin zur Konzipierung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen begleiten wir Sie kostenfrei. Ein erster Kontakt gibt Ihnen die Möglichkeit, zu prüfen, ob die „Chemie“ stimmt und Sie unser Vorgehen überzeugt.

Kostenfreien Termin vereinbaren

Kontaktformular CS

Das Team von Common Swift freut sich über Ihre Kontaktaufnahme!

Ansprechpartner:innen

Projektleitung

Nicola Peschke
T: 040 / 211 12 - 292
E: nicola.peschke(at)zwei-p.org

Marketing

Julia Kießling
T: 040 / 211 12 - 535
E: julia.kiessling(at)zwei-p.org

Verwaltung

Ura Fayazi
T: 040 / 211 12 - 286
E: ura.fayazi(at)zwei-p.org

Beratung

Karl-Günther Lessow
T: 040 / 211 12 - 289
E: karl-guenther.lessow(at)zwei-p.org


Vorheriges Thema

Presse

Nächstes Thema

Partner