Chancen für Beschäftigte

Chancen für Personen in geförderten Beschäftigungsverhältnissen

Berufliche Perspektiven entdecken

Wir beraten Sie eingehend zu beruflichen Perspektiven und zielgerichteten Weiterbildungsmöglichkeiten.

Fördervoraussetzungen

  • Die individuellen Fördervoraussetzungen zur Beschäftigung im FAV-Programm wurden mit dem jobcenter abgeklärt.
  • Sie sind langzeitarbeitslos.
  • Sie sind mindestens 25 Jahre alt.

Unser Angebot

  • Damit Sie den (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt problemlos schaffen, stellt Ihnen die Servicestelle ZAQ eine kostenfreie Beratung zur Verfügung.
  • Gemeinsam können wir berufliche Perspektiven für Sie entwickeln und ggf. zielgenaue Weiterbildungen für Ihren beruflichen Erfolg planen.
  • Falls Sie im Anschluss an die geförderte Beschäftigung keine Stelle in Aussicht haben, unterstützen wir Sie im Bewerbungsprozess und bei der Stellensuche.
  • Sollten Sie Unterstützung in persönlichen Problemlagen benötigen, können wir Sie über Hilfsangebote informieren.

Ihre Vorteile

Die Servicestelle ZAQ möchte Sie darin unterstützen, beruflich erfolgreicher und finanziell unabhängig zu werden.

  • Sie bekommen eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dauerhaft eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu erhalten.
  • Und wir beraten Sie zu Weiterbildungsangeboten und Fördermöglichkeiten.
  • Sie erhalten umfassende und vertrauliche Unterstützungsleistungen.
  • Die Förderung erfolgt nach Ihrem individuellen Bedarf.
     

Infoflyer - Mit ZAQ in den Arbeitsmarkt


    Ansprechpartner:innen

    Projektleitung I Beratung

    Jörn Parizot
    T: 040 / 211 12 - 392
    E: joern.parizot(at)zaq-hamburgnet

    Beratung

    Nina Demandt
    T: 040 / 211 12 - 390
    E: nina.demandt(at)zaq-hamburgnet

    Vermittlung

    Sven Schlüter
    T: 040 / 211 12 - 565
    E: sven.schlueter(at)zaq-hamburgnet


    Vorheriges Thema

    Arbeitgeber

    Nächstes Thema

    Aktuelles