News-Detail

Corona Arbeitsmarkprogramm mildert die Folgen der Pandemie

Mit der zusätzlichen Hilfe der Europäischen Union werden sozial und wirtschaftlich von der Pandemie betroffene Bürgerinnen und Bürger in Hamburg unterstützt.

Mit der REACT-EU-Initiative stellt die Europäische Union zusätzliche Mittel zur Verfügung, um die Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Sie sollen zum Aufbau einer nachhaltigen, digitalen und widerstandsfähigen Wirtschaft beitragen und von der Pandemie besonders betroffenen Menschen helfen.
In Hamburg fließen die Mittel in zusätzliche Angebote, mit denen Beschäftigte sich weiterbilden können – eine Chance für die Zeit nach der Pandemie. Weitere Informationen der Sozialbehörde Hamburg.
Über die zwei P PLAN:PERSONAL und das Projekt Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS werden die Geldmittel an besonders betroffene Zielgruppen ausgereicht.
 

zum Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS